Magerquarksocke

Datenschutz

Wie sieht das hier aus - erhebst du irgendwelche Daten über mich?

Nein.

Keine einzigen? Keine Analyse der Besucher?

Nein, kein Google Analytics, kein Piwik. Da es keine Kommentarfunktion gibt, kann mir nicht einmal dann jemand Daten über sich hinterlassen, selbst wenn er wollte.

Also bleibe ich auf deiner Website vollkommen anonym?

Ja. Ich erfahre nichts über die Besucher, und habe da auch keinerlei Interesse dran.

Da sind ja Links zu Google+/YouTube/Twitter/sonst welchen schlimmen Datenschutzverbrechern unter deinen Beiträgen!

Das sind reine Textlinks, keine "Social Plugins", die einen quer durchs Netz verfolgen. Google, Twitter oder andere kommen da erst ins Spiel, wenn diese Links angeklickt werden.

Und diese YouTube-Videos? Also die, die du in deine Beiträge einbindest?

Die sind mit aktiviertem "Erweiterten Datenschutzmodus" eingebettet siehe hier. Dieser Modus erhebt erst dann Daten von Seiten Googles/YouTubes, wenn Besucher das Video abspielen.

Wenn da jetzt Google oder anderen Firmen, zum Beispiel über solche Videos, Daten erhoben werden - was erfährst DU dann über mich?

Nichts. Daten, die andere Firmen z.B. durch eingebettete Videos erheben, bekomme ich nie zu Gesicht. Es findet keinerlei Austausch von Informationen statt. Auf die Art und Weise, wie Drittfirmen mit deinen Daten umgehen, habe ich daher keinerlei Einfluss - hierfür sei auf deren jeweilige Datenschutzerklärungen verwiesen.