Magerquarksocke

Profil

Unter diesem Bild – übrigens "Falstaff" von Eduard von Grützner und gemeinfrei – und dem selten dämlichen Namen "Magerquarksocke" (der keine weitere Anekdote und keine tiefere Bewandtnis aufweist) klüngele ich in den Weiten des Internets herum. Auf Youtube etwa (wenn auch nur als Kommentarschreiber), auf Google+ (weil ich das aufgedrückt bekommen habe, als ich meinen Google-Account anlegen wollte), auf Twitter und auf Steam.

Obwohl ich mich für den neuen technischen Schnickschnack begeistern kann, bin ich in macher Hinsicht wohl etwas altmodisch. So geht in meinen Augen nichts über ein gebundenes Buch, bei dem ich mehr in der Hand halte als eine vom Anbieter jederzeit fernlöschbare Datei, oder Musik von einer CD, die ich auch in 30 Jahren noch hören kann, wenn Spotify längst nicht mehr existiert.
Computerspiele? Sehr gerne, wenn ich auch die ruhigen, nachdenklicheren Titel den auf Reaktionsschnelligkeit ausgelegten vorziehe. Aufbaustrategie (Anno, Die Siedler), Globalstrategie (Europa Universalis, Victoria) oder Adventures (Monkey Island, Baphomets Fluch, Deponia) sind entsprechende und gern gespielte Vertreter.

Webdesign bzw. das Schreiben von Webseiten ist auch so eine Art Steckenpferd von mir. Sämtliche bisherigen Werke habe ich in meinem Portfolio gesammelt.